Der Mensch braucht Visionen?!

Visionen sind persönliche Vorstellungen und Bilder - auf die Zukunft bezogen. Eine Vision bedeutet, ein bestimmtes Ziel vor Augen zu haben und bietet damit Orientierung, eine einheitliche Linie, ein von Gemeinschaftsgeist geprägtes "an einem Strang ziehen" sowie ein gezieltes zukunftsorientiertes Arbeiten.

Dies alles und weiteres gilt auch für meine ganz persönlichen musikalischen Visionen. Mein Traum war und ist es, einer Blaskapelle anzugehören, die in traditioneller Weise die Egerländer beziehungsweise die böhmische Blasmusik pflegt -, in möglichst traditioneller Besetzung der einstigen "Original Egerländer Musikanten" unter Ernst Mosch sowie gespielt nach Originalnoten.

Erstmals realisieren konnte ich diesen Wunsch als Gründungsmitglied und 1. Flügelhornist der ehemaligen "Höri-Musikanten", einer kleinen Blaskapelle im "böhmischen Stil".
Der Wunsch nach einer entsprechenden traditionellen Blaskapelle erfüllte sich im Verlauf der Jahre jedoch leider nicht, so dass sich diese Vision nunmehr "gedanklich und visionär" auf die mögliche Gründung einer eigenen Blaskapelle erweitert.

Die "Egerländer Buchhof-Musikanten"

So könnte sie heißen, die künftige musikalische Formation, die derzeit noch Inhalt mein Vision ist?!
Die Realität zeigt, dass es gar nicht so einfach ist, geeignete und interessierte Musikanten für diese doch besondere Art der Blasmusik zu finden.

Viele derjenigen unter den Musikern, die über Jahre und Jahrzehnte in Musikvereinen aktiv waren und sich nunmehr im "musikalischen Ruhestand" befinden, sehnen sich zugleich auch nach "musikalischer Ruhe" und wollen sich einem weiteren Engagement nicht mehr unterziehen -, und die jungen Musiker sehen ihre musikalische Zukunft nicht beziehungsweise nicht allein in der Egerländer/Böhmischen Blasmusik.

Zudem musste ich feststellen, dass der Wunsch der möglicherweise interessierten Musikanten eher einem breitgefächerten musikalischen Repertoire entspricht als nach einer "Einschränkung" auf die traditionelle Blasmusik aus Böhmen, dem Egerland oder aus Donauschwaben.

Somit bleibt alles derzeit noch eine Vision - und darüber hinaus meine weiteren aktiven Bemühungen, eine traditionelle Egerländer Blaskapelle im südlichsten Bereich Deutschlands zu realisieren.