Die Feuerwehr in aller Welt

Der wohl größte Arbeits- und Funktionsbereich während meiner aktiven Tätigkeit als Fachjournalist und Dokumentations-Fotograf war wohl die Feuerwehr. So konnte ich Kontakte zu Feuerwehrverbänden, Feuerwehren und Feuerwehrkameraden/innen in aller Welt aufbauen und über Jahre hinweg pflegen.
Meine internationale Arbeit brachte es mit sich, dass ich zahlreiche Organisationen in den unterschiedlichsten Staaten - schwerpunktmäßig in Europa und in den USA - besuchen, mich über die Arbeit dort informieren und im Rahmen von Ausbildungen und Einsätzen lernen konnte.

Die nachstehenden Bilder - "Optische Erinnerungen" - bieten naturgemäß nur einen kleinen Teil dessen, was ich bei den Feuerwehren in aller Welt erleben durfte.


Ein kleiner Teil meiner „Optischen Erinnerungen“ (v.l.n.r.): 1. Großbrand eines Lagerhauses in Engen/Hegau; 2. Wolfgang Jendsch (2.v.r.) mit der Crew des Boise Fire Department, Idaho/USA; 3. Kraftfahrzeugbrand; 4. Wolfgang Jendsch, Fachberater Presse/Einsatzdokumentation; 5. Nach dem Wohnungsbrand; 6. Einsatz mit der tschechischen Bahnfeuerwehr; 7. Brandeinsatz auf dem Bakersfield Airport in Kalifornien/USA; 8. Demonstration eines Fettbrandes; 9. Wolfgang Jendsch als Dokumentations-Fotograf der Feuerwehr; 10. Bei einem Einsatz der ehemaligen DDR-Feuerwehr; 11. Flugzeugabsturz bei Überlingen am Bodensee; 12. Großbrand.